Regeln

Jahresabonnement 365 Tage

- Aktuell werden nur eine kleine Anzahl an Abonnements ausgestellt. 

- Vor der definitiven Vergabe wird eine Instruktionsfahrt durchgeführt. 

- Falls kein freier Platz mehr zur Verfügung steht, wird eine Warteliste geführt.

Buchungssystem

- Das Boot kann über das Buchungssystem jederzeit bequem über die Webseite oder dem Handy gebucht werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten für die Buchung, welche dafür sorgen, dass eine faire Behandlung der Nutzer gewährleistet ist und jeder genügend Zeit für die eigene Nutzung hat.

1. Vorausbuchung

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit eine Buchung in der Zukunft von einem halben Tag ( 4 Stunden ) im Buchungssystem zu hinterlegen. Sobald die Buchung vorbei ist, kann die nächste Buchung hinterlegt werden. 

2. Kurzzeitbuchung

Steht das Boot aktuell zur Verfügung, sprich kein anderer Nutzer hat das Boot reserviert, kann kurzfristig eine Buchung erfolgen, auch wenn bereits eine Vorausbuchung besteht. 

Sorgfaltspflicht

-Jeder Nutzer hat das Boot so zu nutzen, dass Schäden vermieden werden und keine erhöhten Risiken eingegangen werden.

- Bei Verletzung der Sorgfaltspflicht kann die Mitgliedschaft gekündigt werden.

Nutzung

- Am Boot muss vor jeder Nutzung eine Funktionskontrolle gemacht werden.

- Die vorgeschriebene Ausrüstung steht den Nutzern zur Verfügung. Prüfen Sie die Vollständigkeit des Materials vor jeder Fahrt. 

- Das Boot muss nach jeder Nutzung vollgetankt werden.

- Das Boot muss nach jeder Nutzung geputzt, im Hafen korrekt angebunden und gedeckt werden.

Walensee Motorboot

©2020 WasserSpassPass. Erstellt mit Wix.com